Logo Certo
Logo VBG
Logo Certo

Krisenmanagement

IT-Sicherheit bei der VBG

Die VBG wendet die Maßnahmenkataloge des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) an. Ein Beispiel: Täglich erhält die VBG bis zu 11.000 E-Mails. Diese werden nach aktuellem Stand der Technik mit geeigneten Maßnahmen auf Schadsoftware untersucht. Technische Maßnahmen allein reichen heutzutage aber nicht mehr aus. Die VBG sensibilisiert ihre Beschäftigten im Umgang mit E-Mails und erläutert ihnen mögliche Gefahren, beispielsweise beim Öffnen von Anhängen. Wollen auch Sie Ihr Unternehmen gegen digitale Gefahren wappnen? Das BSI gibt Empfehlungen zur Stärkung der Cybersicherheit.

MEHR INFORMATIONEN: www.bsi.de

Das könnte Sie auch interessieren

Certo durchsuchen...